Danke BGH

Aus der aktuellen Pressemitteilung des Bundesgerichtshofs (Nr. 17/07):

Die heimliche Durchsuchung der im Computer eines Beschuldigten gespeicherten Dateien mit Hilfe eines Programms, das ohne Wissen des Betroffenen aufgespielt wurde (verdeckte Online-Durchsuchung), ist nach der Strafprozessordnung unzulässig. Es fehlt an der für einen solchen Eingriff erforderlichen Ermächtigungsgrundlage. Das hat der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs auf die Beschwerde des Generalbundesanwalts gegen einen Beschluss entschieden, mit dem der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs den Antrag auf eine verdeckte Online-Durchsuchung abgelehnt hatte.

Imo: Schäuble wird sicher nicht lange zögern, den Gesetzesentwurf überarbeiten und gleich nochmals hinauspressen mit dem Hinweis auf Unsere Sicherheit.

Wie sagte Heinz Erhard :
“Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben.”

Warum nicht google

Man kann auch seine Bachelorarbeit damit verbringen mal der Welt etwas genauer auf die Finger zu schauen und versuchen Menschen ein wenig zu sensibilisieren, dies ist nicht immer einfach. Ich rate gerne Menschen zu Suchmaschinen wie Clusty und Metager2, einer Meta-Suchmaschine, da ich google nicht traue und diese Suchmaschine für mich eine Datenkrake ist, welches mir missfällt.

Ozan Halici & Jürgen Mayer hatten die Idee und machten sich an die Umsetzung für Ihre Bachelorarbeit Namens “Masterplan – About the Power of Google” an der Hochschule Ulm. Als Produkt ergab sich nun ein Film, welcher leicht an den Film Trusted Computing erinnert, was ich nicht als Falsch, sondern von der Verständlichkeit, auch bei Laien sehr Gut finde. Somit sehr Sehenswert und ich finde die beiden haben einen sehr guten Job gemacht.

Neues Telemediengesetz ( TMG )

Das neue Telemediengesetz, welches schon von dem Bundestag verabschiedet, aber noch nicht in Kraft gesetzt wurde, beinhaltet den Punkt eine Datenschutzerklärung in einer allgemein verständlichen Form abzugeben. Was dem normalen Geschäftsmenschen/Surfer/Blogger normal erscheint, hat ein Ausmaß, welches auf eine Abmahnwelle hinweisen könnte. Da sich dies auf jede natürliche oder juristische Person bezieht …

Weiterlesen

Verwendung von WMV-Codecs bei EU-Streams

„Offener Brief gegen die ausschließliche Verwendung von WMV-Codecs bei EU-Streams“.
Muss ich noch mehr dazu sagen, eigentlich Nein, vielleicht doch, einer der Beweggründe ist für mich, dass ich es nicht einsehe, dass die Politiker, welche uns vertreten, unser Geld rausschmeissen, obwohl es genug alternativen gibt.

[An die Politiker]
Gerne stelle ich mich zur Verfügung Ihnen mein Wissen darzubieten, wie man so etwas aufbaut und welche Alternativen es gibt. Kost und Logie müssen Sie tragen, erwünscht ist aber nach erfolgreichem Abschluss des Projektes ein Zeugniss. Meine Mailadresse ist im Impressum zu finden und ich bitte Sie doch, falls die Möglichkeit besteht mit mir in verschlüsselter Form Kontakt aufzunehmen
[/An die Politiker]

.

Weitere Infos zu der Petition gibt es Hier

Apple und Redefreiheit

heise.de: Mit schlechten Nachrichten im Internet gehen betroffene Unternehmen gerne so um: Wenn du an den Urheber nicht rankommst oder den Grund nicht ändern kannst, halte dich an den Überbringer. Mit ein bisschen Glück ist das ein Blogger, der trotz einiger Popularität keine eigene Rechtsabteilung hat und sich von einem geschliffenen Schreiben teurer Anwälte noch beeindrucken lässt. Nun ist es mal wieder die Anwaltstruppe von Apple, die es mit der Rede- und Pressefreiheit offenbar nicht so hat. Und das trotz einschlägiger Erfahrung vor Gericht.

Congrats_Lamer Apple und Redefreiheit

Apple kennt aber auch in dem Punkte das Gegenstück Cisco verklagt Apple wegen iPhone
Das ganze schliesse ich mit dem Zitat ab:

Julia Filimonow: Steve, frueher warst Du doch ein Flower-Power-Kind. Mochtest Bob Dylan und Joan Baez. Mensch, Steve, frueher warst Du doch ein Pirat und jetzt benimmst Du Dich wie die Navy

Futurama

“The Oldest living Futurama Fansite” prangert im Header, ja das ist sie auch. Als ausgesprochener Futurama-Fan nun mal ein kleiner Linktip für eine Seite, welche alles für jeden Futuramafan enthält.

Weiterlesen