Friendi.ca Stand der momentanen Förderation

Wenn ich mir die heutigen representativen Stand des bekannten Teil des föderalen sozialen Netzwerks, von dem meine Installation von Friendica ein Teil ist, anschaue, dann wird mir sehr warm ums Herz

Bilder der Föderation Statistik von Friendica

Ich habe schon einmal 2014 eine Installationsanleitung, damals für Debian Wheezy, verfasst. Falls eine Nachfrage besteht würde ich diese nochmals auf einen neuen Stand bringen. Für mich lohnt sich Friendica alleine aus dem Grund, dass ich mich mit jedem sozialen Netzwerk verbinden kann.

Das einzige Manko ist, dass Google+ das Posting nicht zulässt, aber mit Friendica kann ich die Posts von dort abholen und an jedes weitere Netzwerk weiterleiten.

4 Kommentare

    • Christian M. Grube 2018-09-08 um 16:23 Antworten

      Hi Tronde,
      Ja, ist es.
      Meine Posts werden von Gplus geholt und auf Friendi.ca geteilt. Diese Posts werden dann wiederum auf Twitter weitergeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.