Duchsichtige Elemente in CSS erklärt

Auf meiner kleinen Suche nach Wissen im Netz bin ich Heute, meiner Meinung nach, auf eine der besten Seiten gestoßen die es für den Einsteig CSS und transparente Elemente gibt. Mandarinedesign.com erklärt auf nette und einfache Weise inkl. Beispielen, wie man so ziemlich alles transparent machen kann und zeigt auch die Unterschiede zu den verschiedenen Browserherstellern auf und wie man Mängel z.B. im transparenten Schriftdesign (IE mal wieder ;) ) umgehen kann. Sehr nett gemacht.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.