BSD Magazine 2011-06 Ausgabe BSD Security

Ausgabe 06 des BSD Magazins ist erschienen.

BSD_Security

Hervorzuheben ist der Artikel Full Disk Encryption on FreeBSD auf seite 44 von Matthieu Bouthers, welcher als minimale Voraussetzung das Installieren von FreeBSD beinhaltet.
Als natürlicher Ausgang der zweiseitigen Anleitung gibt es noch für Freunde der Sicherheit diesen Hinweis ツ:

Possible improvements
Since the /boot cannot be encrypted, it may be backdoored by what is called an evil maid attack (http://
theinvisiblethings.blogspot.com/2009/10/evil-maid-goes-after-truecrypt.html). One solution will be to put it on a removable media (for instance a memory-card or an USB key) and store this media apart from the encrypted computer.

Als weiteres kann ich noch die Installation von Snorby auf Seite 34 von Michael Shirk. Bei mir rennt Snorby seit mehr als einem Jahr auf meinem Server und die Daten von Snort werden von meiner Firewall an die Maschine geschickt. Kann ich absolut empfehlen, so schick und vor allem übersichtlich wurden mir die Daten noch dargestellt.
Weiteres aus dem Inhaltsverzeichnis:
– Larger scale FreeBSD
– DragonflyBSD news: Testing Hammer on Real-world Data A look at…
– Collectd A look at the Systems Statistics Collection Daemon
– LDAP Authentication and Authorization of Unix Users under OpenBSD
– …
BSD Magazin Download 06 2011

2 Comments

  1. Jupp, die machen Spaß genau so wie die (IN)secure.
    Gibt leider nicht mehr so viele gute Magazine.
    Vieles wird massiv oft verwurstet.
    Und wegen Hakin9 schau mal beim Andre rein, der hat auch ein Blog: http://h4des.org/blog/
    Thematik Untangle, damn, ich meine was ist denn das bitte für eine GUI etc…¿?¿?
    Da lobe ich mir doch pfsense :)

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.