BASH 4.0 bringt Neues

Ich muss zugeben, bis jetzt habe ich mir nur die Seiten der einschlägigen Medien durchgelesen und viel gibt es bei jenen nicht als Erklärung was denn die BASH neues hat, oder neues kann. Es sind kurze Abrisse.Abwärtskompatible scheint sie nicht im ganzen zu sein, darauf gibt COMPAT eine Antwort, somit sollte man vielleicht doch mal kurz über seine Scripte schauen. Um einen wirklichen Einblick zu erhalten schaut man am besten in die NEWS. Für meine Seite bleibe ich erstmal bei der Version, welche mir Lenny bringt (Version: 3.2-4) und kümmere mich nicht darum.
Ein wenig komisch ist dieses hier:

12.
The `alias‘ builtin now checks for invalid options and takes a `-p‘ option to display output in POSIX mode. If you have old aliases beginning with `-‚ or `+‘, you will have to add the `–‚ to the alias command that declares them:

alias -x='chmod a-x' --> alias -- -x='chmod a-x'

Somit, einfach mal die Definierung der Aliase überfliegen.
Weiter Infos:
Heise.de: Unix/Linux-Shell Bash in Version 4
Golem.de: Unix-Shell Bash 4.0 verfügbar
Linux-Community.de: Zwei Sternchen für die Bash

BASH 4.0 bringt Neues
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.