Nach vielen Anstrengungen mit meinem alten Hoster
seraphyn@takeshi~ >$ dnstracer deveth.de
Tracing to deveth.de a via 193.158.124.58, maximum of 3 retries
193.158.124.58 (193.158.124.58) Got answer 
 |___ ns6.kasserver.com deveth.de (81.209.184.49) Got authoritative answer 
  |___ ns5.kasserver.com deveth.de (85.13.128.3) Got authoritative answer

Endlich angelangt. Es hat lange gedauert, viele Mails, viele Faxe und Briefe. Ich hatte zu der einen Mail auch noch, faszinierender Weise, die Bitte gehabt doch noch ein Onlineformular auszufüllen, welches den Service des Hosters betrifft. Lustig.
– IMAP-Server kickten mich sehr oft raus, oder waren nicht erreichbar
– die Homepage war sehr ( lag wohl auf den 300 Kunden auf einem Server, welcher ein AMD mit 4GB RAM war) bis unerträglich Langsam
– auf Anfrage warum meine Page nicht erreichbar sei, wurde mir eine Mail geschickt, welche besagt das die Mailserver umgezogen werden ( Ahaaa, Postfix und dovecot liefern nun Webseiten aus).
– Ich musste dreimal Kündigen
– Ich musste dreimal einen KK machen
– Ich hängte 30 Minuten in der Hotline in der Schweiz, ohne jemanden jemals gesprochen zu haben
Der beste Satz war, dass ich doch diese Umtriebe entschuldigen solle… und Ihr fragt mich warum ich gegangen bin?

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.