Zwanghaftes Broschüren

Heute musste ich meinen neuen Personalausweis beantragen.
Somit gleich die Megafragen Online und Fingerabdruck mit einem Nein beantwortet.
Tja, und dann wird mit die Broschüre “ Der neue Personalausweis /Informationen zur Online-Ausweisfunktion“ in die Hand gedrückt. Ich erwiderte freundlich aber bestimmt, dass ich jene Broschüre nicht bräuchte, da ich Informiert bin und mich mit dem Thema seit vor der Einführung mehr als befasse und nicht glücklich über die RFID-Funktion etc bin. Also schon einmal Fachwissen schimmern lassen.
Keine Chance, wir müssen Ihnen die Broschüre geben. Auch ein nettes und freundliches, ich würde die Broschüre nicht einmal Heim tragen, da ich sie schon kenne und das würde auch ein paar Kosten sparen, wurde abgewimmelt.
Na, dann. Lustigerweise bin ich mir massiv bewusst, dass die Dame weniger über den Personalausweis an Fachwissen besitzt als ich und ich möchte auch nicht Ihr Weltbild zerstören.
Aber nun kommt das Beste, als ich dies der Person erzählte, welche wir zur Familienpflege haben, sagte er mir, dass er sich nicht für oder gegen die Fingerabdrücke entscheiden durfte, er musste sie bei der Vorgängerin direkt abgeben.
Na, Danke.
Zum Glück ist es Ihm egal ….

Zwanghaftes Broschüren
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.