Wenn Seraphyn kocht 2

Ja da kommt mir doch der sqall mit einer Antwort, welche ich doch gleich erwider

Spicy Tricolore a la Seraphyn mit Pute

Scharfe Tricolore
Scharfe Tricolore

Nudel
Schwarze Oliven (entkernt) komplett und Scheiben,  Erbsen, Mais, Karotten
Tabasco, Knoblauch, Kirschtomaten (halbiert), Kleingehackte Tomaten,
Gewürze inkl. Muskatnuss
Pute kleingeschnitten, vorher in Zitronensaft und Tabasco ziehen lassen

Ich kann nur sagen es war Superlecker und Gesund ist es auch noch, ich übergebe an sqalls Blog und rufe aus: „Prepare to Fight!!!“ :D

Wenn Seraphyn kocht 2
Markiert in:         

3 Gedanken zu „Wenn Seraphyn kocht 2

  • 2010-04-20 um 19:02
    Permalink

    dürfen auch gelernteKöche mit 5jähriger berufserfahrung in sternekuechen mitspielen?,..nur wer setzt mir einen blog auf?
    blub!

    Antworten
  • 2010-04-28 um 16:37
    Permalink

    Gut, da hat der Seraphyn letzte Woche geantwortet und jetzt musste ich doch direkt wieder etwas erwiedern: Es handelt sich hierbei um Nudeln (Fuselis) mit einer Sosse aus Spinat, Hackfleisch, Sahne und Schmelzkaese…. jetzt wo ich gerade darueber schr

    Antworten
  • 2010-04-28 um 18:57
    Permalink

    *g*
    Ich frage mich gerade, ob wir nicht noch die Rezepte dazu schreiben sollen?
    Aber weißt Dur was LOL, wir machen das nicht, wir lassen das unter Closed Source laufen, der Faulheit wegen :)
    Gruss Chris
    ps: muss ja nicht alles CC sein

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.