Ubuntu und sein voller Kreis

Ich bin zwar kein grosser Ubuntufan, ich ziehe Debian vor, aber was sich da einige Gedacht haben, sieht für mich wie eine gute Sache aus, welche mal weiter in die Welt hinausgetragen werden sollte.
Das Full Circle Magazin ist ein kostenloses und freies Linuxmagazin, welches sich nur um die Distribution Ubuntu dreht. Erhältlich ist dieses Magazin in den Sprachen Deutsch, Englisch, Estonisch, Französich, Gällisch, Indonesisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch, Spanisch. Angefangen wurde, wie es sich für Binary People gehört, mit der Ausgabe 0 und momentan ist man bei der Ausgabe 2. Zu dem Projekt gehört noch ein IRC-Channel, ein Forum und natürlich ein Wiki. Ich drücke den Initiatoren die Daumen und finde es Gut, wenn auch mal wieder frische Wind in die Communities kommt.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.