Friday is Hawaiian Shirt Day

Office Space/ Alles Routine Bill Lumbergh:
Oh, and remember: next Friday… is Hawaiian shirt day. So, you know, if you want to, go ahead and wear a Hawaiian shirt and jeans.

blue-and-floral-hawaii-pop-art_wallpaper-200x300 Friday is Hawaiian Shirt Day
Und genau für diesen Tag gibt es eines feines Wallpaper zu finden auf PopArtMachine.com Pop Art Based on Hawaiian Shirt Pattern in der normalen Wallpaperauflösung 1.024 x 1.535 Pixel @ 24 Bits pro Pixel und nun kommt es, auch in 3600—5397 mit fröhlichen 26MB.

Klute – Commercial Suicide Knowledge Promo Mix Apr 2010

klute_01-300x243 Klute - Commercial Suicide Knowledge Promo Mix Apr 2010
Musiker, Künstler Klute

Klute, einer meiner Lieblingsmusiker, wie ich schon erwähnte.
Nicht nur, dass am 31ten Mai diesen Jahres die neue LP mit dem Namen Music for prophet rauskommt, Nein man hat auch vorab noch einen etwas schnelleren Mix abgelegt.
The Emperors new clothes habe ich ja hier auf dem Blog mal vorgestellt. Also wer ein bischen Druck beim Coden braucht, kann sich den Mix frei herunterladen:

Tracklist:
1. Dom & Klute – Buy More Now (forthcoming Music for prophet LP)
2. Mindscape & Jade – Razorsharp (SUICIDE049)
3. Nymfo – Bionic Fingers (forthcoming)
4. Klute – Blackpony (forthcoming Music for prophet LP)
5. Klute – Autumn Stone (forthcoming Music for prophet LP)
6. Amit – Slug (forthcoming)
7. Mindscape – Damn Tough (forthcoming)
8. SKC & Chris.Su – Crash (forthcoming)
9. Dose & Trei & Menace – Valium Express (VIP)
10. Tactile & Trace – Body Move (SUICIDE026)
11. The Upbeats – Ionized (forthcoming)
12. SKC & Hydro ft Munk – Head First (SUICIDE047)
13. Insight – Bomb Factory (forthcoming)
14. Nymfo – Matchstick (forthcoming)
15. Klute – Fools Love (forthcoming Music for prophet LP)

Viel Spaß

Stairway to Heaven

Es gibt Momente im Leben die man nie vergisst. Es sind Momente, die ein wenig Dein Leben ändern und Dir einen Lichtblick auf Dinge gibt, welche man vorher noch nicht so kannte.
Einer davon war mein 10tes Lebensjahr. Ich war wie immer in Frankreich mit meinen Eltern und ich lernte Jemanden aus Halle kennen. Dieser Jemand gab mir eine Kasette mit Rock und Metal.
Es befanden sich darauf Titel von Ozzy Osbourne etc. Kein Scorpions, ich meine damals in den Achtzigern kannte man nur Scorpions, wenn es um Rock ging, und natürlich jenes was die Eltern hörten ( Danke für den musikalischen Geschmack, Jimmi Hendrix, ELO etc, damit kann man Gut aufwachsen, somit schon Gutes in die Wiege gelegt). Und dann war dort ein Titel drauf, welcher mir niemals wieder aus den Gedanken fegte, Dio mit Rainbow in the Dark. Es ist nun nicht so als würde ich immer reinen Rock hören, nicht immer. Ich habe einen ausgeprägten Musikgeschmack, der aber eine Intoleranz gegenüber Hitparadenmusik hat, aber gerne auch D’n’B und weiteres hört, vor allem Klassik, bei Netzwerkplanung das Beste.
Somit Dio, Dio führte mich zu W.A.S.P mit der Platte Live in the Raw, dies wiederum zu Accept und Metallica, die wiederum… Am Schluss kannte ich von den Siebzigern bis zum heutigen Tage so ziemlich alles was wirklich rockt und mir Gut tut.
Mr. Dio habe ich das letzte mal in den Film Tenacious D and the pick of destiny gesehen ( Ein Muß für jeden Rockfan), bei welcher er von den kleinen Jack Black angebetet wurde, nachdem sein Vater ( Meat Loaf) Ihm die Ohren langzog. In dem Moment wusste ich schon, dieser Film ist Gut, ich meine Ronnie James Dio.
Heute Morgen werde ich von AFN Eagle geweckt und höre als erstes, dass dieser Mensch gestorben ist. Was ist denn dies für ein Montag? Ich dachte erst, dass ich mir verhört habe. wendete mich meiner programmierten Kaffeemschine zu ( Kann ich jedem empfehlen) und machte das Fernsehen an, um zu Wissen wie die Sterne des Wetters stehen. Und wieder, Ronnie James Dio ist gestorben!
Nun sitze ich hier und frage mich wie ich einen Nachruf schreiben könnte, welcher zu einem Rockgott passt, soll ich seine Zeit bei Black Sabbath nennen, die Erkrankung, Hear’n’Haid, oder …?
Nein, ich denke nicht, ich gehe davon aus, dass viele den Sänger kennen und werde nur zwei Videos noch verlinken, seine letzte Erscheinung, und der Titel, welcher mich HUNGRY FOR THE ROCK!!!! machte.
Danke Mr. Dio, Du hast mich seit meiner Kindheit begleitet und wirst es auch weiterhin tun, sei es mit BlackSabbath, oder auch Alleine *Mano cornuto*

Ab 2:19, aber das ganze Video, vor allem der Film lohnt sich. Leider mit Untertitel :(

Links 080709

Textfiles.com Needs Your Help
Jason Scott, owner of textfiles.com and long time friend of the c0w, has come up short this quarter on his hosting bill and needs some help. If you want a good overview of what all Jason and textfiles.com does and hosts, check out the site’s 10 Year Anniversary. Jason is single-handedly archiving „everything digital“, and could use a hand.
Ein Teil der Geschichte des Internets, seien es BBS, Ham Radio, Phreaking, oder auch die Archive von cDc, PHAIT, BLACKCIRCLE

Database Administrators Playing Increasingly Crucial Role In Security
In the past, database administrators weren’t expected to do much with security. Their focus was on the speed, performance, and accuracy of the data. Security was a relatively low priority.
Echt? Und ich dachte immer, Sicherheit hat jeden anzugehen, ob DBMS, oder nicht. Kommt mir bitte nicht jetzt mit Jericho, alte Socken in neuer Verpackung.

40+ Awesome Typography Wallpapers, serious inspiration
I have a soft spot for good quality typography. It is just nice and inpireing to look at I think. Adding typography art to desktop wallpapers seams to be quite common and it gives us a good oppertunity to have a source of typography inspiration in a place where we wont forget to look at it. So why not look through the more than 40 awesome Typography Wallpapers collected for you in this article. Most wallpapers are available in the common resolutions even though it is not indicated here. A few of the picks here require registration to download but all are free.
Typos FTW.

„Don’t You (Forget About Me)“
R.I.P. John Hughes “ Der Tag an dem Hollywood einen seiner Könige verlor und da gebe ich den Fuenf-Filmfreunden recht.
Ich meine „Breakfast Club“ war einer der Filme, welcher meine Jugend einen neuen Blick auf die Welt gab, wem nicht der auch Anfang der Siebziger gebohren wurde. Pretty in Pink, She’s Having A Baby, und vor allem Ferris macht Blau. Klingelts? Werden Erinnerungen wach? Ich empfand Mainstreamkino nie mehr wieder so, wie es Hughes schaffte. Für mich bedeutet es mal wieder die alten Filmhits rauszukramen und heute Abend ein Stück Geschichte in Form von Andrew, Claire, John, Allison und Brian einzulegen und auch an ein paar von mir gehasste Leherer damals zu Gedenken. Danke John, werde Dich nicht vergessen, es war irgendwo eine Rebellion unter Pupertierenden der „Breakfast Club“..

Large Tileable Abstract Nebula Textures
Today’s web treat is a free combo pack of 3 large (1024px * 1024px) seamless tileable abstract nebula textures in .jpg format as well as a corresponding Photoshop tileable pattern (.pat) set.

SexyLightBox – sexier and more lightweight than the classic LightBox
SexyLightBox is a clone of classic Lightbox , but it’s more sexier and lightweight than the classic LightBox. It was built for web designers , so it is really easy to install and use.

Zeigt her Euren Desktop
Erinnert sich noch wer an unseren kleinen Aufruf? Es ist mal wieder an der Zeit, dass ich von Euch E-Mails bekomme.  Los, schickt mir alle einen Screenshot von Eurem Desktop – optimal mit Links zum ursprünglichen Bild, den evtl. eingesetzten Tools. Einsendeschluss ist nächste Woche Freitag, der 14. August.
Schade, dass bei mir nicht so viel los ist. glaube nicht, dass man so wenig sehen möchte…

Biculturalism by Joel Spolsky
By now, Windows and Unix are functionally more similar than different. They both support the same major programming metaphors, from command lines to GUIs to web servers; they are organized around virtually the same panoply of system resources, from nearly identical file systems to memory to sockets and processes and threads. There’s not much about the core set of services provided by each operating system to limit the kinds of applications you can create.

Linktip auf nerdcore.de: Japanische Mashups

illumashupmadness-300x174 Linktip auf nerdcore.de: Japanische Mashups
Ich mag ja so etwas wiriklich gerne

Ken Tayas Illustration „Nihon Town“ masht westliche und asiatische Popkultur in einer einzigen, großen Illu-Mashup-Sammlung. Mit dabei unter anderem: Tokyo Plastic, Danny Choo aka Tokyo Dance Trooper, Garfield, Noodle von den Gorillaz und Astro Boy mit Mickey Mouse-Ohren…
Japanese Illustration-Mashup-Madness | Nerdcore

Linktip: ComiconArt

Ich bin ein sehr großer Fan von Comics. Ich fand durch Zufall eine Seite, welche Orginale von den Größen der Comicszene verkauft. Nicht nur dies ist schon einen Blick wert, Nein, die Bilder sind in fast voller Größe verlinkt und man findet alte Bekannte wie Superman, Punisher, Batman etc. wieder, aber in Ihrer vollen Pracht und nicht in dem kindergrechten Zeichnungsstil. Auch Freunde der PinUp-Welt werden dort fündig, Nein, kein kranker Sex, sondern Stil- und Artgerecht wie Kunst sein muss.

ComiconArt2 Linktip: ComiconArt
Screenshot von der Unterseite des Künstlers Ron Adrian

Somit als Linktip: ComicConArt

Gäääähn Trajan

Recht hat Er ja, die haben seit langem so Gut wie keine Einfälle mehr und ich kann die Typo auch nicht wirklich mehr sehen.
Aber wer gerne mal ein Wallaper als Fimlposter designen möchte, die Typo gibt es Frei bei Fonts101.com