Suchtpotentialfix durch apt-mirror lindern

Gut, wir haben die Legung einer Leitung durch die KabelBW beantragt und auch die CAT7-Kabel sind durch das Haus gelegt. Wie lange die KabelBW braucht steht in den Sternen, wieviel es kostet, dafür haben wir den Rahmen bekommen. Wie ich an meine Debianpakete komme um den Server etc neu zu installieren ist eine Sache, wie ich manches was ich brauche eine Andere. Somit habe ich einen apt-mirror aufgesetzte, welcher mir Debian-Lenny, debian-multimedia.org und auch noch den KDE4 Backport ( falls es einer der Mitbewohner möchte, ich nicht, ich ziehe E17 oder ion3 vor) vorhält. Somit habe ich als bekennender Süchtiger meine Prise Debian vorrätig und hoffe, dass ich schnell ab 1 Oktober, nach dem Umzug, wieder Online komme. Währendessen kann ich mich gemütlich daran machen, meine Netzwerklandschaft zu ordnen und Aufzusetzen.
Wer eine Anleitung haben möchte, ich denke ich habe genug Zeit, wenn ich Offline bin, also ab damit in die Kommentare….

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.