Script holt „vergessenen“ Pass

Whilst on a page with any saved password that is masked in asterisks, paste the following code into the Firefox address bar and hit enter. A popup will appear with the password for that login page.

rät aksn1p3. Alt Idee, aber gut Neu aufgelegt. Ich rate dazu noch, nicht nur Masterpasswort benutzen, sondern vor allem den Rechner so zu sichern, dass niemand an Ihn im laufenden Zustand kann, oder einfach gleich keine Passwörter in dem Browser abzuspeichern. Der Browser, unser Eingangstor zu unserem Privaten/Netz.

Script holt „vergessenen“ Pass
Markiert in:     

Ein Gedanke zu „Script holt „vergessenen“ Pass

  • 2007-11-22 um 10:06
    Permalink

    Hehe, sowas funktioniert aber nunmal nicht bei jedem Browser. Konqueror z.B. sagt, dass er das Protokoll „Javascript“ nicht unterstützt. Musste es doch gleich mal bei nen paar Browsern durchtesten ob auch jeder damit umgehen kann.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.