Reinvent the Bullshit

Golem.de Politiker verhindern auch Intel Friday Night Game Nürnberg
Auf anhaltenden politischen Druck musste nun auch in Nürnberg ein Intel Friday Night Game abgesagt werden. Damit fällt auch das zugehörige Eltern-LAN flach, mit dem interessierte Eltern im Rahmen der Veranstaltung über das oft missverstandene Hobby ihres Nachwuchses informiert werden sollten…Pikant ist an der Absage, dass das Eltern-LAN auch von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) unterstützt wird. Und dass es das erklärte Ziel der Eltern-LAN ist, „Eltern, Pädagogen, Politikern und Vertretern der Presse die Auseinandersetzung mit dem Hobby ‚Computerspielen‘ zu erleichtern und unter pädagogischer Anleitung Vorurteile und Berührungsängste abzubauen.“ Der politische Druck führt damit dazu, dass eben dieses in Nürnberg im Mai nicht erfolgen wird.

Na, da habt Ihr doch mal einen Vogel geschossen, nun müssen auch schon Eltern vor den ach so bösen Dingen der Welt beschützt werden, oder ist es eher ein Faktor, dass die Lobby dann wohl zu bröckeln beginnt, wenn man merkt, da ist doch was ganz anders als es sein könnte. Erinnert mich irgendwie an den Film Pleasantville, kann ja passieren, dass man Farbe bekennen muss ;)

Reinvent the Bullshit
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.