Owncloud Ein Plugin für XBMC

Der Gedanke Dateien aus einer Owncloudinstanz auch XBMC zur Verfügung zu stellen liegt auf der Hand. Endlich vereinfacht ein Plugin die Prozedur und hilft Dateien von Owncloud nur durch die Eingabe der Verbindungsdaten zur Verfügung zu stellen.

Owncloud Ein Plugin für XBMC

Vor zwei Tagen habe ich herausgefunden, dass der Nutzer DDurdle auf Github neben den Plugins für Googledrive und Firedrive auch ein Plugin für Owncloud im Angebot hat.
An mir ist der Kelch neben meiner momentanen temporären Auslastung ein wenig vorbeigegangen. Und da es leider noch nicht in den öffentlichen Repositories für XBMC zu finden ist, muss es „manuell“ installiert werden.

Bis jetzt spielt das Plugin XBMC-ownCloud nur Video- und Musikdateien aus Owncloud ab und lässt sich leider noch nicht, oder vielleicht doch eher zum Glück, für den gemeinsamen Diaabend nutzen. Das Plugin lässt sich nur für einen Owncloudnutzer konfigurieren und ist somit an ein Konto in Owncloud gebunden.
Nach der Konteneingabe werden gleich alle Multimediadateien indexiert.

Manko : Leider ist dieses Plugin aufgrund eines Bugs in libcurl  auf einem RaspberryPI nicht nutzbar, siehe dazu auch das Readme.md auf Github.

Um das Plugin zu installieren wird das Repository als ZIP-Datei heruntergeladen und dann über den AddonManager per Zipinstallation installiert.

Der Einfachheit halber siehe Screenshots

Nun geht es losgehen mit dem multimedialen Bespaßen aus der eigenen Cloud

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.