Notion Batterien und Temperatur im Thinkpad mit TLP auslesen

Auf Grund eines Hardwarefehlers musste ich mir einen neuen Thinkpad zulegen. Da sich zu dem vorhergehenden Thinkpad die Hardware stark verändert hatte, musste ich einige Scripte auf den neusten Stand bringen, da es sonst zu keiner Ausgabe käme.

Vorab muss ich erst einmal stark betonen wie sehr ich Lenovo für die nicht durchgeführte Rückrufaktion hasse. Der von mir wirklich geliebte T61 würde noch funktionieren, wäre nicht der unabwendbare Tod der NVidia 140M , das Damoklesschwert welches schon seit dem Kauf über mir schwebte, gewesen. Zwar hatte ich mit allen Mitteln versucht Ihn länger Leben zu erhalten, aber leider ohne längeren Erfolg.

Neuer Kühlkörper und Kühlpaste im T61
Neuer Kühlkörper und Kühlpaste im T61 April 2013

Da es Ende des Jahres war und das Geld knapp, machte ich mich auf die Suche nach einem neuen Kompagnon, welcher in das Budget passte. Ich hatte schnell einen i5 Dell 6420 in das Auge gefasst, mich dann aber doch für einen Thinkpad T4202, 8GB RAM,  i5-2520M CPU @ 2.50GHz, engl. Tastatur, 1 extra Bayakku,  entschieden. Leider muss ich mir eine neu HDDBay kaufen und auch eine neue Dockingstation. Mit letzterer kann der Thinkpad aber dann auch drei externe Monitore, inkl. LCD dann vier, bedienen. Auch muss ich mir noch die neue Keyboard von dem Hersteller NMB (FRU 45N2223) bestellen, da ich leider ein Klapperkeyboard mit erstanden habe. In der Summe kann ich nach guten 20 Jahren Thinkpadnutzung sagen, sie sind nicht mehr der Standard, welchen IBM mal gesetzt haben.

 

Mike L. von Ikarus Security, spricht die essentielle Frage aus:

+Christian M. Grube das einzige Problem ist (mmn): Was wenn kein Denkbrett vor dem Kopf?
Dell? HP? Apple?
Ich bin da irgendwie recht neophob, keine Lust viel Geld (ich bin ja noch armer Student) für ein Gerät auszugeben, das nicht 100% meinen Ansprüchen genügt und irgendwie nicht das Gefühl, dass in der nächster Zeit jemand auftaucht und sagt: DAS ist der Thinkpad-Killer.

 

TLP installieren, Debian Jessie

Da ich die Daten nicht mehr per /proc/acpi/ibm/thermal etc auslesen kann, musste nun die Alternative TLP installiert werden.
TLP vereinfachte das Konfigurationsmanagement des Stromsparens unter Linux, ohne detailiertes Fachwissen seitens des Anwenders zu fordern. Die Standardkonfiguratione ist bereits auf die beste Akkulaufzeit optimiert und bietet schon nach der Installation eine gute Grundlage für die stromsparenden Nutzung des Laptops. Die TLP-Einstellungen lassen sich nach kurzem Studium der Dokumentation relativ einfach auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.

sources-list > deb http://repo.linrunner.de/debian jessie main

root@triton:/home/cmg# apt-key adv --keyserver pool.sks-keyservers.net --recv-keys CD4E8809
root@triton:/home/cmg# apt-get install tlp tlp-rdw tp-smapi-dkms acpi-call-dkms
root@triton:/home/cmg# tlp start

Hinzufügen des eigenen Benutzers

Damit die Stati als Benutzer ausgelesen werden können, muss dieser in die Datei sudoers eingetragen werden. Falls das Programm sudo nicht vorhanden ist, sollte dieses  installiert werden.

root@triton:/home/cmg# visudo
EIGENERUSERNAME ALL=(root) NOPASSWD: /usr/bin/tlp-stat

Die Batterien und Temperatur im Thinkpad mit TLP auslesen

Batterie

Einmal die volle Ausgabe und darunter die gekürzte Ausgabe für den späteren Aufruf für die statusbar in Notion

cmg@triton:~$ sudo tlp-stat -b
 --- TLP 0.8 --------------------------------------------
+++ ThinkPad Extended Battery Functions
 tp-smapi = active
 tpacpi-bat = active+++ ThinkPad Battery Status: BAT0 (Main / Internal)
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/manufacturer = SANYO
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/model = 42T4845
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/manufacture_date = 2012-02-10
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/first_use_date = 2012-04-24
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/cycle_count = 8
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/design_capacity = 39000 [mWh]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/last_full_capacity = 37210 [mWh]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/remaining_capacity = 37210 [mWh]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/remaining_percent = 100 [%]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/remaining_running_time_now = not_discharging [min]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/remaining_charging_time = not_charging [min]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/power_now = 0 [mW]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/power_avg = 0 [mW]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT0/state = idle
 tpacpi-bat.BAT0.startThreshold = 96 [%]
 tpacpi-bat.BAT0.stopThreshold = 100 [%]
 tpacpi-bat.BAT0.forceDischarge = 0
 +++ ThinkPad Battery Status: BAT1 (Ultrabay / Slice / Replaceable)
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/manufacturer = SONY
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/model = 51J0508
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/manufacture_date = 2012-01-04
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/first_use_date = 2012-06-28
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/cycle_count = 407
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/design_capacity = 31320 [mWh]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/last_full_capacity = 21550 [mWh]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/remaining_capacity = 9230 [mWh]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/remaining_percent = 43 [%]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/remaining_running_time_now = 37 [min]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/remaining_charging_time = not_charging [min]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/power_now = -15112 [mW]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/power_avg = -15631 [mW]
 /sys/devices/platform/smapi/BAT1/state = discharging
 tpacpi-bat.BAT1.startThreshold = 96 [%]
 tpacpi-bat.BAT1.stopThreshold = 100 [%]
 tpacpi-bat.BAT1.forceDischarge = 0
cmg@triton:~$ sudo tlp-stat -b |grep remaining_percent |awk '{ print $3 }'| tr '\n' ' '
100 43

 

CPU

Auch hier einmal die volle Ausgabe und darunter die gekürzte Ausgabe für den späteren Aufruf für die statusbar in Notion. Ich habe hier noch die eckigen Klammern entfernt um das °C für die bessere Übersicht zu behalten.

cmg@triton:~$ sudo tlp-stat -t
--- TLP 0.8 --------------------------------------------
+++ Temperatures
CPU temp = 49 [°C]
/proc/acpi/ibm/fan = 1943 [/min]
tlp-stat -t|grep CPU| awk ' { print $4 $5}'| sed 's/\[//g'| sed 's/\]//g'

 

Notion

Notion, Der beste Windowmanager der Welt, oder auch nicht. Wie man es nun nimmt, er ist und bleibt mein treuer Standard seit mehr als einem Jahrzehnt und dies scheint sich auch nicht so schnell zu ändern. Irgendwann werde ich wohl auch ein Beitrag verfassen welcher nur von diesem Windowmanager handelt.

Aufgerufen werden dann die beiden „Scripte“ per tlpbattery und TEMP in Zeile 17 und 46 und die Ausgabe erfolgt %exec_tlpbattery %exec_temp in Zeile 6

Notion Batterien und Temperatur im Thinkpad mit TLP auslesen
Markiert in:                        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.