Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin

Auch ich saß da und dachte mir, aber Hallo!!!
Heute bekam ich einen Link, welche genau das zum Teil wiedergibt, welches ich mir gedacht hatte und meiner Meinung nach jeder für sich selbst mal lesen und bedenken sollte. Da leider das Copyright bei der Seite direkt liegt, habe ich mir eine lokale Kopie gemacht, man kennt die Verluste des Netzes, und verweise erst einfach direkt auf die NachDenkSeiten

Wolfgang Lieb
Festtagsansprachen von Politikern sollen den Gemeinsinn ansprechen und bei den Menschen Zuversicht schaffen. Das ist ein legitimes Anliegen. Aber die Neujahrsansprache der Kanzlerin strotzte nur so von Selbstlob und von neoliberalem „Neusprech“. Das Gesagte und das Gemeinte, die Ansprache und die Wirklichkeit könnten nicht weiter auseinander liegen. Man muss nur einmal Satz für Satz hinterfragen, was sich hinter dem Gesprochenen verbirgt und welche Täuschungsversuche hinter den Worten stecken.

Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.