Manchmal wenn ich die Liste lese

dann greife ich mir an den Kopf.
Alles fing damit an, dass ich Heute mal wieder mutt gestartet habe und mich langsam durch die Liste las. Da ist mir schon öfters eine Art “Debian GNU/Linux Consultant” aufgefallen, aber ich dachte, Naja, ignorier es einfach. Aber seit dem Thread, welchen ich Heute las werde ich einfach, sobald die Person Threadopener ist gleich ein nettes ESC+d (kompletten Thread löschen) machen.
Warum? Einfach mal den Thread lesen und sich die Frage stellen, ob die Person wirklich Debian bei einem Kunden vertreten soll, dann noch ein lecker Blick auf die Homepage und was sehe ich da: Lenny ist Debian 4.1 ?!?!?!?. Auch ist es nicht möglich die Extra-Signatur vor der richtig gekennzeichneten Supersignatur auszublenden.
Das ist Consulting den ich brauche, das ist die Vertretung von Debian bei einem Kunden.

Manchmal wenn ich die Liste lese
Markiert in:     

Ein Gedanke zu „Manchmal wenn ich die Liste lese

  • 2009-02-09 um 18:19
    Permalink

    Sosooo, da ich ja meinen Server im Internet mit Spamhaus und Konsorten den SPAM ausdünne und markieren lassen habe ich in meine .muttrc: color index red default ‚~h „X-Spam-Status:.*score=(2|3).“‚color index brightred default ‚~h „X-Spam-S

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.