Kennt Ihr das?

Ich habe nun eine Woche des geistigen Terrorismus hinter mir.
Debian ist bei mir nicht mehr vorhanden, traurig aber war und damit musste ich erst einmal zurecht kommen, Tja, aber für mich wurde es langsam zu einer Last mich wirklich wie ein GNUler zu verhalten und wie ich schon in dem Posting davor sagte, gegen den Wind anzustinken. Bis auf ein paar Kleinigkeiten bin ich zufrieden mit BSD, danke nochmal an Oliver von fixmbr für die Tipps. Aber so richtig bin ich auf die 8te Version gespannt. Sobald jene „stable“ ist, lege ich richtig los.
Dann geht mir die Enter-Taste meine Thinkpads kaputt, nach tagelangen Herumtelefonieren weiss ich nun, es gibt keine Neue und einzelne Tasten schon garnicht. Mit dem remappen des Shift ist es nicht der Hammer und ich muss mir was einfallen lassen. Also falls jemand eine Entertaste ( die Blaue) hat ich würde mich freuen, da mein A31 noch mehr Zeit gerne auf dem Buckel hätte und ich auch wieder mehr schreiben möchte, einer der Gründe warum es gerade Mau hier ist.
Als nächstes ein privater Schock, welcher mich schwer über mein Leben Grübeln lässt, ist aber Privat und unter der Schweigepflicht.
Dann hat das Konto nur 4€ und wie haben erst den 18ten gehabt.
Somit, ein wenig viel für die Woche, aber ich werde mir nicht einfallen lassen, ob es noch schlimmer kommen könnte, denn davon wurde ich des öfteren eines Besseren belehrt. Aporpos, das Büro nimmt gestalt an. Was bedeutet ich kann, wenn das Fertig ist vorerst eine Workstation nehmen. Mal sehen wie sich BSD auf einer PPC RS6K macht. Und irgendwo hatte ich noch einen P4. So far, so good, wenn’s Büro fertig ist, kann ich mehr Updates machen, oder vorher hat vielleicht jemand noch eine blaue TP-Returntaste…

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.