iKog Aufgabenmanager für die Shell

Ich mag ja Shellprogramme sehr, etwas mehr als manche grafischen Programme, es kommt immer auf den Einsatzzweck an. Wie ich Heute auf linux.com gelesen habe, gibt es genau einen Aufgabenmanager für die Kommandozeile, wie ich Ihn favouritisiere. iKog ist sein Name und ich muss zugeben, nach dem ersten Einarbeiten hat mich das Programm gefangen. Aufgaben, Notizen, Prioritäten etc. alles beisammen was zu einem gutem Aufgabenmanager gehört und das schöne daran, es ist nicht Aufgeblasen. Als positiven Zusatz ist natürlich die Verschlüsselung der Nachrichten möglich, welches über den Xtea Verschlüsselungsalgorithmus geschieht. Das ganze Programm ist nur eine einzige Pythondatei und lässt sich simple mit einem seraphyn@takeshi~ >$ python ikog.py starten. Als erstes sollte man sich die Vorstellung des Programmes auf Linux.com durchlesen, wobei der Author dort den Link zu der Homepage vergessen hat, und danach auf die iKog-Homepage gehen und dort sich im Downloadbereich das Programm, sowie das PDF besorgen, dann ist man nach einer kurzen Einarbeitungszeit bereit das Programm in seinen täglichen Ablauf einzugliedern.

iKog Aufgabenmanager für die Shell

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.