Google, Microsoft und Yahoo

Was ich absolut Lustig finde ?
Es sind die User, welche über Microsoft herziehen und einen großen Aufstand machen, aber selber Windows benutzen. Irgendwo scheint da etwas zu hinken und ich finde so etwas mehr als Lächerlich. $datenkrake1 beschuldigt $datenkrake2 und in der Mitte stehen User die meinen alles besser zu wissen, obwohl keiner der drei Beteiligten ein Engel ist. Sei es Sperren/Sammeln, oder auch das Vertreiben von Daten. Die Einzigen, welche diese Firmen Stark machen sind genau nur eine Gruppe, die User. Also vielleicht doch mal an Alternativen denken, denn nur wenn freie Alternativen unterstützt werden, werden unfreie Alternativen nicht so an die Macht kommen. Ich denke dann wird auch die Ausrede [color=#C0C0C0]Nummer 1[/color] nicht mehr genutzt, die Spiele/Hardwarehersteller werden akzeptieren müssen, dass es auch andere Systeme gibt.

Google, Microsoft und Yahoo

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.