Doch nicht auf n-tv, sondern microsoft.de

Ich weiss ja nicht, was nun Mr. Ballmer dazu bewegt hat seinen Auftritt von n-tv auf microsoft.de zu ändern, aber er tat es. Sei es aus Angst sich die Fragen nicht aussuchen zu dürfen, oder auch, wegen [ironie] meinem Aufruf:

Na dann mal auf, Ihr Linuxfetischisten, ich hoffe ein OpenSourceler bzw GPLer kommt mit einer guten Frage durch…

[/ironie] ich weiss es nicht.
Wie ich am 18.0.4.2007 berichtete, wollte Hr. Ballmer sich den Fragen der User stellen. Nach einem Tag war der Link auf n-tv.de verschwunden und auch die lokale Suche auf n-tv.de stellte sich Dumm zu diesem Punkt.
Nun, Hr. Ballmer am 25.4.2007 um 12:00 sind Sie also Hier zu sehen. Das ist ja auch mal was, Steve Ballmer auf einer Microsoft-Seite, dass ich sowas noch einmal erleben darf.

Doch nicht auf n-tv, sondern microsoft.de
Markiert in:

3 Gedanken zu „Doch nicht auf n-tv, sondern microsoft.de

  • 2007-04-23 um 17:58
    Permalink

    Toll, da habe ich mir extra den Termin im PDA eingespeichert, um das Spektakel mit zu erleben. Und dann sowas. Ich bin echt enttäuscht. Es erscheint mir sogar recht feige, einen Rückzieher zu machen. Obwohl… könnte auch ein wenig vorschnell sein. Den richtigen Grund kennen wir ja nicht. (Aber ich denke es ist Feigheit ;) )

    Antworten
  • 2007-05-08 um 20:07
    Permalink

    Hm, ich wollte gerade auf microsoft.com gehen und prompt stürzt mein Firefox ab.
    hrhr ^^

    Antworten
  • 2007-05-09 um 6:14
    Permalink

    Hmmm, bei mir hat es mit dem Opera geklappt, musste zwar Privoxy ausschalten, aber es ging. Naja, es ist eh mal wieder das typische gebrabbel, Leider :( Aber klar ist ja schon im Grunde warum N-TV jenes nicht machte. Aber, dass Alles so Spurlos an der Community sonst vorbeigegangen ist wundert einem dann schon ein wenig.
    Gruss

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.