Debian GNU/Linux device driver check page

Kenshi Muto hat eine Homepage erstellt, mit welcher man mit der Ausgabe von lspci -n seine PCI-IDs parsen kann und sieht, ob die eingebauten Komponenten auch von Debian unterstützt werden. Kenshi bittet auch freundlich darum doch einige kleine Angaben zu dem Hersteller der Maschine, oder des Motherboards zu machen, damit die Datenbank erweitert werden kann. Diesen Dingen bin ich nicht nur nachgekommen, sondern habe auch gleich über eine *pot die Seite für die Nichtfremdsprachlichen unter uns in Deutsch übersetzt. Das schöne an der Homepage ist noch, dass nun der Bau eines Kernels, welcher nur für die Maschine bestimmt ist einfacher gestaltet werden kann.
Debian GNU/Linux device driver check page

Debian GNU/Linux device driver check page
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.