Da die vrms-Meme durch das Netz geht

werde ich auch mit meinem verbleibenden Debian-Thinkpad mitmachen:

seraphyn@takeshi:~$ vrms -e
Non-free packages installed on takeshi

ion3                                tiling tabbed window manager designed for keyboard use
ion3-dev                        Ion3 development files
opera                             The Opera Web Browser
rar                                  Archiver for .rar files
sun-java6-bin               Sun Java(TM) Runtime Environment (JRE) 6 (architecture
sun-java6-jre                Sun Java(TM) Runtime Environment (JRE) 6 (architecture
sun-java6-plugin          The Java(TM) Plug-in, Java SE 6
unrar                             Unarchiver for .rar files (non-free version)
  Reason: Modifications problematic

  8 non-free packages, 0.7% of 1225 installed packages.

Mir stellt sich nur die Frage, warum die bösen w32codecs nicht moniert werden. Komische Sache und führt IMO vrms absurdum.

Da die vrms-Meme durch das Netz geht
Markiert in:    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.