CreativeCommonsbruch

Wie ich Heute erst lese, wurde im Blog Fixmbr.de auf einen Bruch der CreativeCommons License aufmerksam gemacht. Wie in dem Artikel von Christian S. berichtet wird, haben die “Urheberrechtsfreunde” von aEton eine Anleitung für TrueCrypt zum herunterladen angeboten.
Wie Chris noch berichtet möchte er nun der Firma eine Rechnung für widerrechtliche Nutzung zusenden.

Chris FixMBR.de:
…wir räumten hier gewisse Rechte ein, da wir das Urheberrecht an den Texten besitzen und wird den Pflichten, wie die Lizenz dabei heißt ist belanglos(!), nicht Folge geleistet stellt dies eine Verletzung des Urheberrechts(!) dar und genau das wird auch vor Gericht verhandelt.

Sollte man mal weiterverfolgen, denn ich muss zugeben, dass ich auch gespannt bin, welche Tragweite der Fall bekommt und wie es mit der Creative Commons in Deutschland aussieht. Drücke Chris von FixMBR.de auf alle Fälle die Daumen…

CreativeCommonsbruch

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.