Bundesnetzagentur und Routerzwang

Golem.de : Bundesnetzagentur wird gegen Routerzwang aktiv

Auf Grund meines Eintrages KabelBW Technicolor freies Internet ist uns Egal denke ich, dass dies schon einmal eine gute Nachricht an der richtigen Stelle ist und erwünsche mir massives und hartes durchgreifen.
Martin Fink (Jorval) hat es in seinem Eintrag auf Google+ nochmal in kurze gute Worte gefasst.
Auch möchte ich noch hinzufügen, dass ich meinen Provider nicht so weit vertraue, dass ich Ihn in mein Netzwerk zuhause lasse. Auch ist die Installation eines Werkzeuges zum Mitschneiden eher auf so einem Router möglich, als auf einem einfachen schlichten Modem.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.