Atom Automatische Updates des Editors

Ich behelfen mir mit zwei kleinen Scripten um den Editor Atom via Cron auf neuesten Stand zu halten.

Da der Editor Atom kein Repository für automatische Updates unter Fedora und Debian besitzt, behelfe ich mir mit einem Script, welches ich jeweils auf die Distributionen angepasst habe.

Script für Fedora:

#!/bin/bash
wget -q https://github.com/atom/atom/releases/latest -O /tmp/latest
MATCHEDROW=$(awk -F '[<>]' '/href=".*atom.x86_64.rpm/' /tmp/latest)
LATEST=$(echo $MATCHEDROW | grep -o -P '(?<=href=").*(?=" rel)')
VER_LATEST=$(echo $MATCHEDROW | rev | cut -d"/" -f 2 | rev | sed 's/v//g')
VER_INST=$(rpm -qi atom | grep Version| tr -s ' ' | cut -d" " -f 3)
if [ "$VER_LATEST" != "$VER_INST" ]; then
 echo "Atom bekommt ein Update auf $VER_LATEST"
 wget --progress=bar -q "https://github.com/$LATEST" -O /tmp/atom.x86_64.rpm --show-progress
 rpm -i --force /tmp/atom.x86_64.rpm
 echo "Atom bekam ein Upgrade von $VER_INST auf $VER_LATEST"
 logger -t atom-update "Atom bekam ein Upgrade von $VER_INST auf $VER_LATEST"
else
 echo "Atoms Version ist $VER_INST, dies ist die letzte stabile Version. Es gibt noch kein Update"
 logger -t atom-update "Atoms Version ist die letzte verfügbare Version $VER_INST. Es gibt noch kein Update"
fi

Ein –force ist bei der Installation leider nötig, da es sonst zu Fehlermeldungen kommen kann die eine Kollision der Paketinhalte betreffen.

Script für Debian:

#!/bin/bash
wget -q https://github.com/atom/atom/releases/latest -O /tmp/latest
MATCHEDROW=$(awk -F '[<>]' '/href=".*atom-amd64.deb/' /tmp/latest)
LATEST=$(echo $MATCHEDROW | grep -o -P '(?<=href=").*(?=" rel)')
VER_LATEST=$(echo $MATCHEDROW | rev | cut -d"/" -f 2 | rev | sed 's/v//g')
VER_INST=$(dpkg -l atom | tail -n1 | tr -s ' ' | cut -d" " -f 3)
if [ "$VER_LATEST" != "$VER_INST" ]; then
 echo "Atom bekommt ein Update auf $VER_LATEST"
 wget --progress=bar -q "https://github.com/$LATEST" -O /tmp/atom-amd64.deb --show-progress
 dpkg -i /tmp/atom-amd64.deb
 echo "Atom bekam ein Upgrade von $VER_INST auf $VER_LATEST"
 logger -t atom-update "Atom bekam ein Upgrade von $VER_INST auf $VER_LATEST"
else
 echo "Atoms Version ist $VER_INST, dies ist die letzte stabile Version. Es gibt noch kein Update"
 logger -t atom-update "Atoms Version ist die letzte verfügbare Version $VER_INST. Es gibt noch kein Update"
fi
Atom Automatische Updates des Editors
Markiert in:            

8 Gedanken zu „Atom Automatische Updates des Editors

  • 2017-02-11 um 10:06
    Permalink

    Für Fedora gibt es ein Repo, aus dem ich meinen Atom Editor beziehe. Wenn man Atom über das „Fedy“ Tool installiert, wird dieses Repo gleich mit eingerichtet und man bekommt automatische Updates :-)

    Antworten
    • 2017-02-11 um 10:21
      Permalink

      Das ist ja gut zu hören.
      Es ist aber kein offizielles Repository, copr?

      Antworten
    • 2017-02-12 um 9:22
      Permalink

      Binde ich sehr ungern in Debian ein, vor allem, da es sich um ein PPA für Ubuntu handelt und ich Ubuntu nicht mit Debian mischen würde.
      Das siehst Du auch an den Distributionen welche in dem Repository angeboten werden. Es ist definitiv nicht für Debian gedacht

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.