Android Wifinamen ändern

Android hat die Angewohnheit sich recht kryptische Namen zu geben und manchmal möchte man einfach den Android Wifinamen ändern um wirklich eine Übersicht über die verbundenen Smartphones oder Tablets in seinem Netzwerk zu haben.

Problem

Bei einer Fehlersuche in meinem LAN bin ich es gewohnt meine Clients mit Namen anzusprechen.

Für mich wird es mehr als unzumutbar, wenn ich Anhand von Namen wie android-3298knfs8zr2l und android-5cdslkhjrw84324 meine androidbasierten Clients auseinanderhalten muss, um den Fehler einzugrenzen.

Lösung

CyanogenMod

CyanogenMod Device Name Setup Developermenu
In CyanogenMod muss nur unter { } Entwickleroptionen > Hostname des Geräts der neue Wunschname des Smartphones, oder auch Tablets angegeben werden.

Nicht CyanogenMod per adb, oder Terminal

Ein Weg ist ein wenig Trickreich und dazu wird die adb-Shell gebraucht um den gewünschten Namen in die Datei /system/build.prop zu schreiben.
Am besten man macht ein Backup der Datei /system/build.prop.

[seraphyn:~] 1 $ adb devices
List of devices attached 
TOLLEGEHEIMENUMMER	online
[seraphyn:~] $ adb pull /system/build.prop
[seraphyn:~] $ adb shell
$ su
# setprop net.hostname NeuerName  */OHNELEERZEICHEN*/
# exit
[seraphyn:~] 1 $ adb kill-server

Der andere wäre ein Terminalemulator zu nehmen und den gleichen Befehl auszuführen setprop net.hostname NEUERNAME

Um den Namen zu überprüfen reicht ein getprop net.hostname.

Ein Neustart der Netzwerkschnittstelle, oder dem Androiden sollte die Einstellungen übernehmen.

Nicht CyanogenMod mit App

Build Prop Editor ist eine Anwendung mit welcher dies ganz einfach direkt auf dem Telefon zu bewerkstelligen ist.
Dazu muss das Telefon aber „gerootet“ sein.

Android Wifinamen ändern
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.